Gemeinsam lecker.

Profis, die nicht nur ihr Handwerk beherrschen, sondern auch die nötigen menschlichen
 Qualitäten mitbringen!
 Mit genau diesen Ressourcen besticht
 DEINspeisesalon:

Hier brennt einer für Barbecues.
Einer ist scharf auf Currys.
Einer ist einfach süß.
Eine liebt gute Weine.
Einer ist "raw like sushi".
Aber eines sind sie alle: Das perfekte Team.

Jutta Landkotsch.

Geschäftsführung.
Schon oft bewies Jutta Landkotsch ihr Gespür für außergewöhnliche Erfolgsrezepte: Sie verband ihre Leidenschaft für Musik und gutes Essen, ihre Kreativität und ihren Geschäftssinn und gründete das Cateringunternehmen DEINspeisesalon, das sich schnell im internationalen Musikbusiness einen Namen machte - ob durch Tourcatering für Größen wie Carlos Santana, The Rolling Stones und den Foo Fighters oder auch durch Caterings für große Festivals wie Rock am Ring. Die besondere DEINspeisesalon-Philosophie übersetzte sie dann 2014 in den Raum: Sie konzipierte und realisierte das Oskar Jäger deli Ehrenfeld. Deli und Location zugleich, avancierte es schnell zu einem „place to be“ im Ehrenfelder Gewerbegebiet.
Mit ihren mittlerweile drei Unternehmungen - Catering, Restaurant und Location -, ihrer unschlagbaren Mischung aus Professionalität und Persönlichkeit und ihrem 360°-Blick auf Leben, Speisen und Gestaltung erfreut Jutta Landkotsch gemeinsam mit ihrem 25-köpfigen Team heute vielfältigste Zielgruppen. Man darf gespannt sein, mit welchen Ideen sie uns demnächst überrascht!

Sebastian Zimmermann.

Gastronomische Leitung.
Wenn ein Koch von Carlos Santana als Auszeichnung für seine Kochkünste eine handsignierte Gitarre erhält, ist doch eigentlich alles gesagt. Nicht so bei Sepp Zimmermann: Denn natürlich hatte unser Küchenchef ein Leben vor diesem Ereignis und bevor er zu uns kam. Seine exzellenten Kochkünste erwarb er im Rahmen einer klassisch-französischen Küchenausbildung und verfeinerte sie in zehn Jahren in gehobenen Küchen Berlins. Er hielt das Küchenzepter der Landesvertretung Hamburg in der Hand und war Mitbegründer von "Culinary Underground" in Berlin. Heute verantwortet er die gastronomische Leitung von DEINspeisesalon und würzt sie mit seinem ganz eigenen exquisiten Stil - geprägt von seinem hohen Anspruch, seiner Kreativität und seiner herzlichen Art, mit der er das Team immer wieder aufs Neue erfreut. Dass er nebenbei das komplette Food- und Beverage-Management verantwortet, hatten wir schon erwähnt - oder?

DIANA RELJIC.

Leitung Projektmanagement.
Diana Reljic leitet das Projektmanagement von DEINspeisesalon und sorgt seit 2014 dafür, dass alles perfekt läuft. Als gelernte Veranstaltungskauffrau und staatlich geprüfte Betriebswirtin war sie zunächst Projektleiterin eines großen Cateringunternehmens und Assistentin der Geschäftsführung eines Tagungs- und Hotelbuchungsunternehmens, bevor sie ihre Skills samt ihrer Herzlichkeit und 100%iger Perfektion für DEINspeisesalon einbrachte. Seither begeistert sie uns und unsere Geschäftskunden! Ihrer Leidenschaft für Rockkonzerte mit hoher Dezibelzahl geht sie nach, wann immer es die DEINspeisesalon Events ihr erlauben.

INGA PIEPENBROCK.

Projektmanagement Rock’n’Roll / In- und Außer-Haus-Catering.
Inga Piepenbrock ist gelernte Veranstaltungskauffrau. Nach ihrer Ausbildung im Ruhrgebiet stand fest: Arbeiten wollte sie in der Eventstadt Köln, idealerweise in einem Job, in dem sie ihre Leidenschaft für Hochzeitsfeiern und Konzertcatering ausleben kann. Genau diese Wünsche konnten wir ihr erfüllen! Nun freuen wir uns, dass sie uns im Projektmanagement unterstützt - mit all ihren Fachkenntnissen, ihrem Organisationstalent, ihrer herzlichen Art und ihrer unendlichen Energie. Inga weiß immer ganz genau, wo es gerade etwas anzupacken gibt - und wie. Das freut übrigens auch unsere Kunden! Wo sie all diese Energie hernimmt, das finden wir dann noch heraus. Vielleicht liegt es an ihrer Liebe zu ausgesuchten flippigen Sneakers …?

THORSTEN SCHÜMANN.

Projektmanagement 1. FC Köln.
Thorsten ist von Beginn an dabei und betreut seit 2016 als Projektleiter das VIP- und Logen-Catering West beim 1. FC Köln. Dazwischen hatte er nahezu jeden Posten inne, den es bei uns gibt - und jeden einzelnen davon mit Perfektion und Leidenschaft ausgefüllt: ob als Serviceleiter oder Chef de Partie, als Logistiker oder Restaurantleiter im Oskar Jäger deli Ehrenfeld. Der gelernte Hotelfachmann reüssiert aber nicht nur bei uns und in Sachen guter Küche, sondern ist auch an den Turntables richtig gut. All round!  

STEPHANIE SCHLEUMER.

Projektmanagement Motorworld Köln-Rheinland / Corporate.
Stephanie ist gelernte Konditorin und Hotelfachfrau. Im Jahr 2003 entdeckte sie dann ihre Liebe für das Eventcatering – eine Liebe, die noch immer anhält und die dafür sorgte, dass sich schließlich unsere Wege kreuzten. Nach einer kurzen Pause - aufgrund der Geburt ihrer Tochter - startete sie wieder voll im Bereich Projektmanagement durch. Ihre Leidenschaft für Torten & Kuchen hat sie übrigens nie verloren – da kann eine andere Speise nur ganz schwer mithalten. Neue Energie kann sie in den Bergen tanken. Ganz egal, ob im Sommer beim Wandern oder im Winter beim Skifahren. Pünktlich zur 5. Jahreszeit ist Stephanie aber zu 100% wieder zurück in der Stadt mit K – sie „is e kölsch Mädche“ und „et Hätz schlät för Kölle“. Authentisch und mit einem herzlichen Lachen - we like!

EVA ERTELT.

Projektmanagement Motorworld Köln-Rheinland / Corporate.
Eva ist seit 15 Jahren mit Leib und Seele in der Gastronomiebranche unterwegs und hat auf ihrem Weg immer wieder Stopps im Ausland eingelegt. Bevor sie zu uns ins Team gekommen ist, war sie für die Projektleitung Business Development von „485Grad“ verantwortlich. Kulinarisch schlägt Evas Herz für alles, was frisch ist – dann kann es für sie nur gut sein. Auch das Thema „Nachhaltigkeit“ ist ihr hierbei super-wichtig. Sie selbst sagt von sich, dass sie einen winzig kleinen Spleen in Sachen Sauberkeit hat und es für sie easy machbar ist, auch in stressigen Zeiten, alles unter Kontrolle zu behalten. Relaxen und die Zeit vergessen kann Eva beim Reisen – die Mischung macht’s: Städtetour meets Strandurlaub.

MATTHIAS HOFFSTAEDTER.

Executive Souschef DEINspeisesalon Location.
Gleichzeitig ist er Executive Souschef für den Oskar Jäger deli Ehrenfeld und die DEINspeisesalon- Eventlocation. Ganz nebenbei macht er auch noch seinen Küchenmeister. Mit hohem Qualitätsverständnis und umfangreicher Produktkenntnis arrangiert er jeden Teller bühnenreif: ein genussvolles Farbenspiel, das von seinen Reisen durch Neuseeland, Australien und Südostasien inspiriert ist. In seiner Freizeit sucht er als leidenschaftlicher Jäger die Ruhe im Wald oder er folgt seinem Gespür, neue Restaurants zu entdecken. Was dies betrifft, ist er ein echtes Trüffelschwein.

OLEKSANDER SHOSTAK.

Executive Souschef 1. FC Köln.
Ein Herz für Fußball - eine Seele für Food. Er und sein 10-köpfiges Küchenteam sind die Elf der guten Laune. Denn so, wie sie zaubern, ist jedes Mahl ein Treffer. Da wird man schnell ein echter Fan. O-Ton eines Gastes: „Seit DEINspeisesalon das Catering macht, kommen wir 1 ½ Stunden vorher, um Euer Essen zu genießen.“ Als Spielführer seiner Küchenmannschaft trainiert er sie ziemlich hart. Zusammen kochen sie in nur drei Tagen mega-leckere Speisen für 2500 Gäste beim 1.FC Köln. Kein Wunder... Oleks war Foodberater bei "The Taste". Und er weiß, was Kicker wollen. Als Jugendlicher spielte er beim FCV Frankfurt. 1A-Ergebnis: Fußball trifft Geschmack.

TOBERT HENNIG.

Souschef Eventlocation.
Wenn mitten im Gewerbegebiet in Ehrenfeld für einen Moment das Flair Indiens aufblitzt, man meint, mitten in Kerala zu stehen, mag das an Tobert liegen: Keiner kocht Asia authentischer als er - finden wir! Deshalb freuen wir uns, dass er mit seiner Kochkunst nicht nur Kerala-Fish-Currys zaubert, sondern die ganze Vielfalt der authentischen Asia-Küche - mit viel Liebe zum Detail. Dass wir den waschechten Kölner und FC-Fan nicht in seiner Heimat Köln kennenlernten, sondern erst nach Indien reisen mussten, wo uns ein Zufall zu ihm führte, ist eine andere Geschichte…

SAM CARTER.

Souschef Produktion.

Sam ist in Sachen „Produktion“ unser Mann für alle Fälle - wird produziert und vorbereitet, ist er am Start. Während der letzten neun Jahre hat er in den verschiedensten Ländern seine Kochskills erworben und verfeinert – darunter Kanada, Südafrika, Schottland, England... und jetzt endlich bei uns! Ein fixes Lieblingsgericht hat Sam tatsächlich gar nicht. Stattdessen ist er ständig auf der Suche nach Neuem und verliebt sich mehr oder weniger wöchentlich in eine neue kulinarische Entdeckung. Steht er mal nicht am Herd, schlägt sein Herz – neben Jazz und Soul -
im Hip-Hop-Beat. In seinem heimischen Studio produziert er zusammen mit internationalen Sängern und Rappern. Die Facts, dass Musik in seinen Adern fließt, er sich gerne von der Passion anderer inspirieren lässt und Kochen sein Handwerk ist, macht für uns natürlich die perfekte Compilation aus. Wir freuen uns, dass Sam an Board ist!

MALGORZATA BZDULA.

Küchenhilfe Oskar Jäger deli Ehrenfeld.
Malgorzata ist ein Multivitamin für das Bistro im Speisesalon. Vital und guter Dinge. Sie hilft beim Vorbereiten, Zubereiten und nachher noch beim Backen. Routiniert durch das Kochen aufwendiger Gerichte aus ihrer polnischen Heimat, machte sie ihr Hobby zur Lebensaufgabe und bereicherte ihr gastronomisches Spektrum um Organisation, Event, Personal und Service. Ihre persönliche Art: Familie und Beruf miteinander zu vereinbaren. Wenn sie für sich und ihre Liebsten kocht, dann gibt es Zurek – traditionelle Suppe mit Wurst und Ei oder ein Golabki – eingerollten Grünkohl mit Fleisch, Zwiebeln, Paprika und Reis, dazu Tomatensoße. Echtes Sehnsuchtsessen. 

MOSTAFA BENMANA.

Stewarding.
Mostafa „Musti“ Benmama sorgt bei DEINspeisesalon stets für die Ruhe nach dem Sturm. Und somit auch für die vor dem nächsten! Ob Warenannahme, Spülküche oder Wäschekammer: Mit Musti ist auch nach den großen Events schnell wieder klar Schiff, alles läuft in geordneten Bahnen und wartet auf das nächste Event.  Dabei ist und bleibt er stets die Ruhe selbst. Ob es an der marokkanischen Minze liegt, die in unserem Garten wächst, bleibt sein Geheimnis.

MATEUSZ WISNIEWSKI.

Stewarding.
Mateusz steht jeden Tag aufs Neue mit Passion & Power in unserer Küche. Da ist es ein mehr als angenehmer Nebeneffekt für ihn, dass er anlässlich unserer Heimspieleinsätze beim 1. FC Köln seine Liebe zum Job mit dem Dasein als Vollblut-Fußballfan verbinden kann. Er verpasst wirklich kein einziges Spiel. Relaxen ist dann bei ordentlichen Hip-Hop-Beats, ausgedehnten Kinosessions oder dem puren Genuss original polnischer Hausmannskost angesagt – am liebsten Piroggen – mit Fleisch gefüllte Teigtaschen. Da werden die allerbesten Kindheitserinnerungen geweckt und unser Mateusz strahlt.

KATHRIN LEDERTHEIL.

Restaurantleitung Oskar Jaeger deli Ehrenfeld / Sustainability Management.
Unsere Sportskanone. Wir kennen Kathrin aus der Kletterhalle. Ihre Energie ist so umwerfend wie ihr Talent, mit Gästen umzugehen. Wenn ihr schallendes, unverwechselbares "Kathrin-Lachen" bis ins Büro zu hören ist, wissen wir, dass im Oskar Jäger alles wie am Schnürchen läuft. Ihre Herzlichkeit sorgt für ein ausgesprochen bekömmliches Arbeitsklima. Dass sie ein besonderes Faible für Ordnung und Sauberkeit hat, kommt uns nur zugute. Nicht zuletzt engagiert Kathrin sich mit Herzblut im Bereich "Sustainability", weshalb wir mit ihr zusammen aus voller Überzeugung das Projekt "Oskar Jäger deli #plasticfree" anpacken.

CHRIS YEALLAND.

Service Oskar Jaeger deli Ehrenfeld.
Bevor Chris zu uns ins Oskar Jaeger-Team kam, war der gebürtige Kanadier in der lokalen Golfbranche tätig und organisierte dort unter anderem viele Clubevents und Turniere. Neben dem OJ-Service bereichert er durch seine aufgeschlossen-charmante Art inzwischen auch unser Rock’n’Roll-Team als Foodpresenter. Kulinarisch geht ihm das Herz bei der typisch-kanadischen Speise „Poutine“ auf - aber in Sachen Lieblingsbiersorten konnten wir Chris hier im Rheinland gnadenlos in unseren Bann ziehen. In seiner Freizeit spielt er übrigens mit ein paar Jungs einmal pro Woche Fußball und feiert gut-produzierte Musik und Filme. Hier hat er einen besonderen Blick dafür, welcher Aufwand und wie viel Hingabe hinter der jeweiligen Produktion stecken. Die Tatsache, dass Chris es liebt, zu reisen und somit Land und Leute kennenzulernen, macht ihn nur noch sympathischer.

VALENTINA ATASHI.

Serviceleiterin im Rock'n'Roll.
Musik im Blut. Auch gerne Punk, wenn’s Schlag auf Schlag gehen muss. Wie so oft in ihrem Business. Bevor Valentina zu uns kam, war sie als Aufnahmeleiterin beim Film tätig und Betriebsleiterin im Mongo’s – einer Restaurantkette. Sie wünschte sich, ihren Arbeitsplatz hinter die Bühnen dieser Welt zu verlegen. Das klappt hier prima. Hart aber herzlich führt sie das Serviceteam, dessen Zusammenspiel so wichtig ist, wie alle Zutaten eines Essens, damit es schmeckt. Apropos: sie liebt Pete. Eine albanische Spezialität aus Blätterteig, Hackfleisch, Knoblauch, Sour Cream, mit der Hand gegessen. Aber nur, wenn ihre Mutter es zubereitet hat.

KATHRIN NAGEL.

Serviceleitung Location.
Neben ihrem Studium in Germanistik und Kunstgeschichte hat Kathrin immer in der Gastronomie gearbeitet. Mit ihrem Bachelorabschluss erhielt sie dann das Angebot, die Geschäftsführung eines Wirthauses zu übernehmen. Die Entscheidung für die Gastronomie traf sie ganz bewusst und nutzte jede Gelegenheit, die für sie Potenzial zur Weiterentwicklung aufwies. Und genau so hat Kathrin nun zu uns gefunden – als Serviceleitung unserer Location. Ihr Lieblingsgericht? Wow, schwierig… Kathrin weiß tatsächlich jedes Gericht zu schätzen, das mit Herz & Geschmack zubereitet wurde – aber eine ganz besondere Vorliebe hat sie für Kartoffelstampf mit Jus, Roastbeef und gute Pasta. Ihre neuste Entdeckung: Gnudi mit frittiertem Salbei und brauner Butter. Noch ein Glas Rotwein dazu – herzerwärmend! Ansonsten hat sie einen Spleen für Symmetrie, Rucksackreisen, auf dem Flohmarkt erstandene Schallplatten (gerne mit richtig miesem Cover) und den Sound der 1960er – 80er.

ANDREA BERNSHAUSEN.

Rechnungswesen.
Zahlen bitte! Nach drei Jahren toller Mitarbeit als Freiberuflerin in der Administration ist sie endlich ganz bei uns. Attraktive Mitbringsel: Kauffrau, Erfahrungen in Hotel, Gastronomie und aus 15 Jahren Leitung eines Kleinkunsttheaters. Neben ihrer Arbeit liebt sie vor allem ihren Sohn. Und dann noch eine ganze Menge Schönes wie gutes Essen, viele kleine Tapas und dazu einen Schluck Rotwein, die Musik von Element of Crime, Fantastischen Vier und AnnenMayKantereit. In der Freizeit spielt sie Tennis und im Winter fährt sie zum Skilaufen in die Berge. Sie muss auf jeden Fall mindestens 2 x pro Saison in den Schnee.

RABEA BRUNE.

Personalmanagement Disposition und Recruiting.
Die pure Lust am Lernen. Nach ihrer Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau wurde Rabea zunächst Veranstaltungsfachwirtin, dann setzte sie den Abschluss als Betriebswirt drauf und erlangte die Ausbildereignung. Neben ihrer Arbeit liebt sie den Genuss. Und am Essen besonders das Gesellige und Verbindende, wenn viele Häppchen auf den Tisch kommen und man von allem probieren kann. Es darf auch scharf sein. Sie mag Kickboxen, Segeln, Reiten und Reisen, am liebsten einmal mit dem Bus um die Welt. Ihr Musikgeschmack ist ebenso vielfältig. Sie findet in jeder Richtung etwas, das ihr gut gefällt.

Dorothee Conraths.

Marketing / Administration.
Dorothee ist u.a. für unser komplettes Online-Package inkl. Homepage-Content & Social Media zuständig. Als gelernte Kauffrau und Fremdsprachenkorrespondentin rockt sie außerdem mit ihrem Orgatalent den Office-Alltag. Aber so richtig geht ihr das Herz beim Jonglieren mit Sprache auf. Nach 15 Jahren Vertrieb leitete Dorothee zuletzt den Innendienst eines brasilianischen Unternehmens in Köln und ist nun Teil unseres Teams. Standing Ovations gibt’s von ihr für ein mega-gutes Entrecôte - „english“ ohne viel Chichi - und ein Glas „La Lanterne Rouge“. Dazu noch 'ne Platte von Bill Withers, Michael Kiwanuka oder Feist und alles ist perfekt. Boxen-Stresstest gerne mittels der Foo Fighters, Queens of the Stone Age oder Muse. Der perfekte Urlaub? Tolles Essen scouten, Kamera & Buch am Start... herrlich!